Keira Knightley
© PR Keira Knightley

Film-Look Zauberhaft wie Anna Karenina

Reich verziert und romantisch gestylt: Der Film-Look von Keira Knightley als Anna Karenina ist auch bei Designern wie "Dolce & Gabbana" ein Thema

Liebe und Verrat:

Die Neuverfilmung des Tolstoi-Romans "Anna Karenina" (ab 6. Dezember im Kino) bietet Drama mit großem Gefühl! Und dazu eine Ausstattung, die den Stil des russischen Adels im 19. Jahrhundert wieder aufleben lässt: Bei Keira Knightley können wir zauberhafte, reich verzierte Frisuren bewundern.

Haarschmuck
© PRHaarschmuck

Die Mode ließ sich bereits inspirieren, allen voran "Dolce & Gabbana". Zur Einstimmung aufs Kino-Ereignis waren auf dem Catwalk üppig bestickte Haarreife und Bänder zu sehen. Im Film schmücken sie die Hochsteckfrisur mit Korkenzieherlocken von Titelheldin Keira Knightley - auf dem Laufsteg wurden sie von Models mit natürlich glattem Haar präsentiert. Aber auch über einem Mittelscheitel entfalten die Bouquets aus bunten Rosen, Steinen und Perlen ihre ganze Pracht. Absolut sehenswert dazu: ein softes Augen-Make-up mit betonten Brauen.

1. Dolce & Gabbana ließ sich vom Zaren-Prunk des 19. Jahrhunderts inspirieren. Samtreif ca. 645 Euro;
2. Stirnband aus Satin mit schmucksteinverzierter Brosche. Von Asos Collection, ca. 17 Euro;
3. Mit fremden Federn schmücken wir uns jetzt gern! Reif von Tosca Blu, ca. 60 Euro

Dolce & Gabbana ließ sich von dem Film-Look inspirieren.
© Getty ImagesDolce & Gabbana ließ sich von dem Film-Look inspirieren.