Christina Ricci
© WireImage.com Christina Ricci

Christina Ricci + Make-up Mystischer Charme

Bei der MOCA New 30th Anniversary Gala in Los Angeles zeigte sich Christina Ricci mit ausdrucksstarkem Augen- Make-up

Das Museum of Contemporary Art in Los Angeles war der Magnet, der viele Künstler, Galeristen und Celebritys zur neuen MOCA's First Thirty Years-Ausstellung anzog.

Eye Gloss von Chanel, Effekte in Perle, Gold, Rotschwarz und Schwarz in Gloss-Cremetextur, ca. 50 Euro
© PREye Gloss von Chanel, Effekte in Perle, Gold, Rotschwarz und Schwarz in Gloss-Cremetextur, ca. 50 Euro

Ein Star strahlte mit den Kunstwerken um die Wette: Christina Ricci hatte ein Augen-Make-up mit geradezu mystischem Charme aufgetragen, das ihre Augen betonte und strahlen ließ.

Der dunkle, gerade Pony bildet den perfekten Rahmen für Christina Riccis herzförmiges Gesicht, die Lippen sind nur mit einem natürlichen warmen Rostrot als Gloss betont. Dafür dürfen ihre dunklen Augen umso mehr strahlen.

Hierfür wird eine dunkle Nuance des Augen-Make-ups mit dem Finger auf das gesamte bewegliche Augenlid aufgetragen und mit dem Applikator ausgeblendet. Die Wimpern werden intensiv getuscht, die Augen mit Kajalstift umrandet. Highlights mit Perlenschimmer oder metallischem Akzent sorgen als Finish für das tolle Strahlen. Hierfür eignet sich zum Beispiel ein Eye Gloss mit seidiger, modellierbarer Textur.

Celebrity-Glanz bei der MOCA-Gala in L.A.: Christina Riccis wunderschönes Augen-Make-up
© WireImage.comCelebrity-Glanz bei der MOCA-Gala in L.A.: Christina Riccis wunderschönes Augen-Make-up

Mit diesem Augen-Make-up stach Christina Ricci selbst bei dem hohen Star-Aufgebot mit mystischem Charme und intensiven Augenblicken aus der Menge.

stb