Cameron Diaz

Zusammen mit Benji in der Beauty-Klinik

Erwischt! Cameron Diaz und Ehemann Benji Madden verlassen eine Beauty-Klinik in Los Angeles. Hat Cameron sich etwa wieder Botox spritzen lassen?

Cameron Diaz

Cameron Diaz, 44, hat sich in der Vergangenheit bereits Botox spritzen lassen. Doch damit ist es nicht getan - auch ihre Nase habe sie sich operieren lassen. Das enthülte die Hollywood-Beauty bereits im April dieses Jahres im Rahmen der Veröffentlichung ihres Buches "Longevity Botox".

Beauty-Geständnis

Die Nasen-OP sei nach einem Surfunfall im Jahr 2006 umumgänglich gewesen, denn dabei brach sie sich das Näschen bereits zum viertel Mal. Gegenüber "E! Online" gab sie bereits 2014 zu, Botox im Gesicht gehabt zu haben. Sie sei aber kein Fan davon: "Es hat mein Gesicht auf eine merkwürdige Art verändert - So wollte ich nicht aussehen. Ich möchte mein Gesicht lieber altern sehen, als eines, was überhaupt nicht zu mir gehört."

Cameron beim Verlassen der Beauty-Klinik

Akuelle Fotos zeigen die Schauspielerin jetzt allerdings gemeinsam mit Ehemann Benji Madden, 37, beim Verlassen einer Klinik für Schönheitschirurgie in Los Angeles. Cameron verdeckt ihr Gesicht mit einem weißen Tuch. Was hat die 44-Jährige zu verstecken?

Erwischt! Cameron Diaz und Ehemann Benji Madden verlassen eine Klinik für Schönheitschirurgie in Los Angeles.

Erwischt! Cameron Diaz und Ehemann Benji Madden verlassen eine Klinik für Schönheitschirurgie in Los Angeles.

Botox + OPs

Du siehst so anders aus!

Mit "Lady Marmalade" hatte Lil' Kim 2002 ihren großen Durchbruch, das Lied toppte weltweit die Charts und machte die amerikanische Rapperin weltberühmt. Damals noch mit ihrem natürlichen Look: Dunkles, volles Haar, dunkle Haut und ein strahlendes Lächeln. 
Mit der Zeit verändert sich das Gesicht der Musikerin radikal: Die Nase wird immer schmaler, die Haut heller und das Gesicht straffer. Nur 10 Jahre später sieht Lil' Kim schon ganz anders aus. Neue Musik macht sie 2015 schon lange nicht mehr, sondern Schlagzeilen wegen ihres OP-Drangs.
Bei der New Yorker Fashion Week im Februar 2017 erscheint Lil' Kim in einem wieder neuen Look: Frisch erblondet, mit vollen Lippen und einem auffällig straffen Gesicht sieht die Rapperin ihrem 20-Jahre jüngeren Ich nicht mal mehr ähnlich. 
Madonna hatte schon immer eine Vorliebe für Botox. Doch aktuelle Bilder von der New Yorker Fashion Week schockieren ... 

236

Ob das Hollywood-Paar tatsächlich für eine Behandlung in der Klinik war ist nicht bekannt. Camerons Verhalten lässt allerdings Raum für Spekulationen.

Star-News der Woche

Gala entdecken