Dior - Hochzeits Make Up
© Jirka Jansch Dior - Hochzeits Make Up

Braut-Styling - Dior "Mein Make-up war einfach nur toll"

Highlight für den schönsten Tag im Leben? Gala-Leserin Beata gewann ein Braut-Styling von Dior: Der National Make-up-Artist Norman Pohl schminkte sie vor der Trauung

Eine Liebesgeschichte, wie sie im Buche steht

: Vor zwei Jahren reiste die 25-jährige Beata mit ihrer Freundin durch Brasilien. In einer kleinen Bar in Sao Paolo traf sie den 31-jährigen Fernando. Für ihn war es Liebe auf den ersten Blick, Beata selber dachte erst, dass so ein "Sommerflirt" nichts für sie sei, doch er kämpfte um sie...

Die Gewinnerin und ihr persönlicher Dior-Visagist Norman Pohl.
© Jirka JanschGala-Leserin Beata und ihr persönlicher Dior-Visagist Norman Pohl.

Unzählige E-Mails und SMS überbrückten die Strecke von Brasilien nach Berlin. Nach der Zeit der Fernbeziehung zog Fernando nach Berlin. Zwei Jahre später wussten die beiden sicher, dass sie füreinander bestimmt sind.

Braut-Styling zu gewinnen!

In der GALA hatte Beata gelesen, dass ein Hochzeits-Make-up zu gewinnen sei und hoffte, ihr Liebesglück noch mit einem Profi-Styling für die Hochzeit abzurunden. Und tatsächlich: Sie war die glückliche Gewinnerin!

Aufregender konnte der schönste Tag im Leben eigentlich nicht beginnen, denn ihr persönlicher Dior-Stylist für die standesamtliche Trauung tauchte schon frühmorgens bei ihr auf, um ihr perfekt gestylt zu einem Traum-Ja-Wort zu verhelfen.

Eine ganz besondere Ehre für die junge Berlinerin Beata, denn Diors National Make-up-Artist Norman Pohl verzaubert sonst regelmäßig Stars und Prominente mit seinem gekonnten Make-up.

Wie er das Braut-Styling der Gala-Leserin Beata aufgebaut hat, sehen Sie auf den folgenden Seiten.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 5