Beauty-Tutorial: January Jones
© Getty Images January Jones

Beauty-Tutorial Breiter Dutt alias der Fächerzopf

Extrem wandelbar - dieser breite Dutt passt wirklich zu jedem Anlass. Und das Beste ist: Die Video-Anleitung hilft Ihnen beim Nachmachen, damit Sie genauso glänzen können wie January Jones

Sie benötigen:

Bürste

Haargummi

Bobby Pins

Haarspray

Lässiger, breiter Dutt für jeden Tag - so geht’s:

Die Haare gründlich durchkämmen. Danach einen hohen Pferdeschwanz binden und den Zopf erneut bürsten.

Unterhalb des Zopfes die Haare teilen, mit den Fingern durch diese Lücke greifen und den Zopf hindurch ziehen, sodass ein Dutt entsteht.

Den Dutt in die Breite ziehen, die überstehenden Haarspitzen um das Haargummi wickeln und mit Bobby Pins fixieren. Ebenfalls den aufgefächerten Dutt mit Bobby Pins befestigen, sodass er weiterhin breit fällt.

Zu guter Letzt alles mit Haarspray besprühen und fertig ist der breit gefächerte Dutt.

Tipp:

Den Pferdeschwanz zu Anfang nicht zu stramm ziehen, denn die gesamte Frisur soll lässig und nicht zu streng sitzen. Ein perfekter Undone-Look.