Selena Gomez hat sich sowohl für eine Maniküre als auch für eine Pediküre entschieden.
© Splashnews.com Selena Gomez hat sich sowohl für eine Maniküre als auch für eine Pediküre entschieden.

Beauty-Tipp Gelbe Fußnägel - Ursachen und Behandlung

Gerade im Sommer, wenn die Füße in luftigen Sandalen zum Vorschein kommen, sind schöne, gepflegte Füße ein Muss. Doch manchmal reicht eine normale Pediküre nicht aus. Wenn sich die Fußnägel verfärben, muss den gelben Nägeln mit speziellen Mitteln zu Leibe gerückt werden. Hier auf Gala.de haben wird die besten Tipps gegen gelbe Fußnägel für Sie zusammengestellt, damit Sie Ihre Füße nicht verstecken müssen

Die besten Tipps gegen gelbe Fußnägel

Gelbe Fußnägel können die Freude auf den Sommer trüben. Statt die Füße in schönen Sandalen in Szene zu setzen, schämt man sich für seine Nägel, da sie unschön und ungepflegt aussehen. Doch den Verfärbungen kann zum Glück der Garaus gemacht werden.


Dabei ist es jedoch wichtig, zu klären, wodurch die Verfärbungen entstanden sind.

Gelbe Fußnägel können ein Symptom innerer Erkrankungen sein. In diesem Falle sollte ein Hautarzt zurate gezogen werden.
Die Verfärbungen des Nagels können aber auch einen ungefährlichen Grund haben: Gelbe Nägel entstehen häufig durch das Auftragen eines bunten Nagellacks.

Gelbe Fußnägel durch Nagellack

Viele Frauen lackieren im Sommer ihre Fußnägel, um farbenfrohe Akzente zu setzen. Wird der Lack jedoch mit einem Nagellackentferner beseitigt, ist der Schreck häufig groß: Die Fußnägel haben plötzlich eine gelbe Farbe. Der Grund ist, dass die Farbpigmente des Nagellacks am Nagel haften bleiben.

Beauty-Tipp: Zooey Deschanel
Beauty
Mit diesen einfachen Tricks geht Nägel lackieren auf einmal ganz fix

Doch kein Grund zur Panik. Meist können die Verfärbungen ganz leicht mit einer Polierfeile entfernt werden. Um den unschönen, gelben Fußnägeln vorzubeugen, am besten immer einen farblosen Unterlack vor dem Lackieren der Nägel auftragen.

Gelbe Fußnägel durch Nagelpilz

Gelbe Fußnägel können allerdings auch ein Symptom eines Pilzbefalls sein. Wenn die Nägel neben der Verfärbung anschwellen, Luftblasen entstehen und die Nägel porös werden, handelt es sich vermutlich um einen Nagelpilz. Diese Art der Pilzinfektion kann sehr hartnäckig und schmerzhaft sein. Daher ist eine medikamentöse Behandlung mit pilzhemmenden Antimykotika zumeist unumgänglich.

Hausmittel gegen gelbe Fußnägel

Zur Beseitigung von verfärbten Nägeln haben sich einige Hausmittel besonders gut bewährt. Eine besonders gute Methode, um den gelben Nägeln zu Leibe zu rücken, ist die Behandlung mit Zitrone. Dafür zunächst eine Zitrone auspressen. Dann ein Wattepad in den Saft tunken und den verfärbten Nagel einreiben.

Backpulver ist ebenfalls geeignet, um Verfärbungen des Nagels zu beseitigen. Hierfür das Backpulver in Wasser auflösen und anschließend auf dem Nagel verteilen.