Beauty-Tipp

Ein rundes Gesicht schmaler stylen

Sie haben ein rundes Gesicht? Kein Problem, denn es gibt einige Tricks, um ein breites Gesicht schmaler aussehen zu lassen. Mit der richtigen Frisur und dem idealen Make-up können Sie schnell für ausgeglichene Proportionen sorgen. Hier auf Gala.de erfahren Sie, welche Styling-Tipps Sie beachten sollten

Emma Stone

Styling-Tipps für ein rundes Gesicht

Die Merkmale einer runden Gesichtsform sind gleichmäßige, weiche Konturen. Eine volle Wangenpartie, ein runder Haaransatz und ein rundes Kinn zeichnen die Gesichtsform aus. Da das Gesicht in Länge und Breite nahezu ausgeglichen ist, wirkt es eher breit und kurz.

Das Gesicht schmaler wirken zu lassen, ist zum Glück ganz einfach. Mit den folgenden Tipps können Sie kleine Mängel kaschieren und Vorzüge betonen.

Kim Kardashian + Co.

Contouring

20.10.2015

Schmink-Tipps für ein rundes Gesicht

Rouge ist das A und O für Frauen mit einer runden Gesichtsform. Etwas Farbe auf den Wangen sorgt dafür, dass das Gesicht mehr Kontur bekommt. Dafür bieten sich helle Farbtöne an, denn helle Farben heben Gesichtspartien hervor, während dunkle Nuancen zum Kaschieren verwendet werden sollten. Auffetragen wird das Rouge am Besten dort, wo das Jochbein am meisten hervortritt.

Um das Gesicht noch schmaler wirken zu lassen, auf den Schläfen ein dunkleres Rouge oder Puder auftragen. Dadurch tritt diese Gesichtspartie in den Hintergrund und die Proportionen wirken harmonischer.

Frisuren für ein rundes Gesicht

Bei Frisuren für ein rundes Gesicht gilt das Motto "Je länger, je lieber", denn lange Haare strecken optisch das Gesicht. Frauen mit einer runden Gesichtsform sollten bei der Wahl ihrer Frisur daher darauf achten, dass die Haare mindestens schulterlang sind.

Zusätzlich sind fransige Schnitte oder leichte Wellen besonders gut geeignet, denn die Haare umspielen dadurch das Gesicht und es wirkt schmaler.

Ein Pony ist mit Vorsicht zu genießen, denn er staucht das Gesicht zusätzlich. Wer trotzdem einen Pony tragen möchte, sollte eine schräge Variante wählen, da er einen Kontrast zur runden Gesichtsform bildet.

Zudem sollte bei einem runden Gesicht ein Seitenscheitel statt eines Mittelscheitels getragen werden, da ein Mittelscheitel die breite Gesichtsform zusätzlich betont.

Fashion Week Berlin

Beauty-Looks vom Catwalk

Model Franziska Knuppe wird für die Minx-Show mit einem schimmernden Bronze-Look verschönert: Hingucker sind die leuchtend-warmen Orange-Variationen.
Starvisagistin Loni Baur zeichnet für das Make-up der Models der Lala-Berlin-Show verantwortlich: Die Augenbrauen werden mit Gel fixiert und die Lippen nur zart betont.
Retro-Charme mit matten roten Lippen bei Anja Gockel.
Schwarzer Kajalstift akzentuiert das Auge und wird mit einem softgrauen Smokey-Eyes-Look vergrößert. Ein hübscher, alltagstauglicher Catwalk-Beauty-Look auf dem Laufsteg bei Guido Maria Kretscher.

12

Mehr zum Thema

Star-News der Woche