Alena Gerber

Sie wehrt sich gegen ihre Babybauch-Kritiker

Lange kann es nicht mehr dauern, bis Alena Gerbers Baby das Licht der Welt erblickt. Doch die Vorfreude wird getrübt von Kritikern, die immer meinen die Größe ihres Babybauches kommentieren zu müssen. Ihnen macht die Schwangere nun eine klare Ansage

Alena Gerber

ist hochschwanger: Die Sport1-Moderatorin müsste mittlerweile im achten oder neunten Monat schwanger sein. Lange kann es also nicht mehr dauern, bis die 27-Jährige ihr "großes Wunder", wie sie selbst sagt, in den Armen halten kann. Doch für das Stadium ihrer Schwangerschaft ist der Bauch der werdenden Mama auffällig klein. Eine Tatsache, die Außenstehende offenbar häufig dazu animiert, Kommentare zu der Größe ihrer Babykugel abzugeben - und das nervt die Schwangere.



Alena Gerber verteidigt ihr Bäuchlein

Auf Instagram wehrt sich Alena Gerber nun gegen die Bauch-Kritiker mit einem niedlichen Posting, aber auch mit klaren Worten. Auf dem Bild ist sie mit einer guten Freundin zu sehen, die ebenfalls schwanger ist. Bauch an Bauch posiert das Duo auf einer Wiese vor der Kamera.

"Wie wundervoll das Leben doch lst ....... und erst Recht wenn man ein kleines, nein - ganz großes Wunder unter seinem Herzen trägt und wenn man gleichzeitig mit seiner Freundin schwanger ist", schreibt Alena Gerber zu dem Schnappschuss und gibt zu: "Auch wenn der wöchentliche Bauchvergleich echt deprimiert." Denn die Kugel der schönen Moderatorin muss sich in Sachen Größe dem ihrer Freundin geschlagen geben.

"Spart euch blöde Sprüche"

Vorausahnend, dass der niedliche Vergleich wieder negative Kommentare nach sich zieht, nimmt sie ihren Kritikern gleich den Wind aus den Segeln: "JA, Mein Bauch ist verhältnismäßig klein aaaaaaaaaaber sowas gibt es eben auch, und das ist genauso normal wie Frauen die einen riesen Bauch kriegen. Ich kann auch nix dafür, also spart euch blöde Sprüche." 


Ein gutes hat der Mini-Bauch allerdings: Ihre Schwangerschaft konnte das Model sehr lange geheim halten. Erst im sechsten Monat kam heraus, dass Alena Gerber und ihre Verlobter Eltern werden. 

Vorfreude auf ihr Baby

Lange kann es nun nicht mehr dauern, bis ihr Baby das Licht der Welt erblickt. Die Vorfreude ist riesig. Gemeinsam mit ihrer schwangeren Freundin zählt Alena sicher schon die Tage. "Wir freuen uns so sehr auf unsere Babys, unglaublich dass wir sie bald in unseren Armen halten können." 

Mit welchen Gelüsten Alena während ihrer Schwangerschaft zu kämpfen hat, verrät sie hier:

Alena Gerber ist bereits im siebten Monat, doch ansehen tut man ihr die Schwangerschaft kaum. Auch sonst merkt das Model nur selten, dass sie ein Kind erwartet. Warum das so ist, erzählte uns Alena bei der Eröffnung einer neuen Attraktion im Heide Park Soltau.
© Gala


Mehr zum Thema

Star-News der Woche